Gentle Oil Cleanser

Unreine Haut mit Öl in den Griff kriegen? Funktioniert perfekt!

 

Unreine Haut mit Öl in den Griff kriegen? Funktioniert perfekt! 

Die Oil Cleansing Method (OCM) basiert auf dem Prinzip Gleiches mit Gleichem bekämpfen. So wird ölige und zu Unreinheiten neigende Haut ohne aggressive Inhaltsstoffe zurück ins Gleichgewicht gebracht. Das Öl verbindet sich mit dem Talg und Schmutz aus den Poren und wirkt antibakteriell, gleichzeitig spendet es der Haut genug Feuchtigkeit um sie nicht unnötig auszutrocknen, denn Verhornungen lassen die Poren weiter verstopfen und sorgen so für Entzündungen.

Der Gentle Oil Cleanser kommt mit nur vier ganz natürlichen Zutaten aus: 

Traubenkernöl und Olivenöl sind ‚leichte‘ Öle voller Antioxidantien, sie pflegen die Haut ohne aufzuliegen und beugen gleichzeitig Entzündungen vor. Teebaum- und Pfefferminzöl wirken antibakteriell, wundheilend und talgregulierend. Zusammen eine Power-Kombi gegen öligen Glanz und Unreinheiten!

So einfach funktioniert’s:

  1. Traubenkernöl und Olivenöl über einen kleinen Trichter in die Flasche gießen.
  2. 1 Tropfen Teebaumöl und 3 Tropfen Pfefferminzöl auf einen Löffel träufeln und ebenfalls in die Flasche geben.
  3. Flasche gut verschließen. Kurz zwischen den Handflächen hin- und her rollen, damit sich die Öle gut vermischen. Fertig!

 

So reinigt ihr euer Gesicht: 

Bei öliger Haut: einen kleinen Klecks Öl (etwa sechs bis sieben Tropfen) abends auf der ungereinigten Haut gut einmassieren. Einen Waschlappen oder Microfasertuch in heißes (nicht kochendes!) Wasser tunken und kurz aufs Gesicht legen, damit die Poren sich öffnen. Tief einatmen und die entspannende Wirkung der Ätherischen Öle genießen! Das Öl dann mit dem Tuch sorgfältig abnehmen. Tuch mit heißem Wasser auswaschen oder am nächsten Tag ein neues verwenden.

Bei trockener Haut: den Oil Cleanser auf der ungereinigten Haut gut einmassieren. Das Öl mit einem trockenen (!) Waschlappen oder Microfasertuch abnehmen, da Leitungswasser – besonders sehr warmes – die Haut zu sehr austrocknet und ihre Barrierefunktion stört.

 

Wie geht es danach weiter?

Wenn Deine Haut sauber ist, führe ihr wieder ausreichend Feuchtigkeit zu, indem Du reines Blütenwasser sanft einklopfst oder einen intensiv feuchtigkeitsspendenden Toner mit Aloe Vera verwendest, wie zum Beispiel den Hydrating Rose Cleanser (hier geht’s zum Rezept!)

Zum Schluss folgen ein paar Tropfen Serum, dass zu Deinem aktuellen Hautzustand passt.

Finde hier heraus, welche Öle für Deine Haut ideal sind!

Wenn Deine Haut danach noch etwas reichhaltigere Pflege braucht, schliess die Feuchtigkeit mit einem winzigen Klecks Balm ein. Hier geht’s zum Rezept: Moisturizing Balm

Haltbarkeit: Der Gentle Oil Cleanser ist 6 Monate haltbar.

Cleansing Clay 18,00  inkl. MwSt. Mehr sehen