FAQ

 

Was bedeutet THE GLOW?

THE GLOW ist ein Strahlen von innen heraus, das Ergebnis gesunder, gut genährter und perfekt gepflegter Haut!

Mit unseren hochwertigen Ölen und Pflanzenbuttern wird Deine Haut optimal versorgt: reichhaltig, natürlich und völlig frei von unnötiger Chemie und schädlichen Zusatzstoffen. Die Haut regeneriert und erneuert sich Tag für Tag selbst, somit kann wirklich jeder den Glow erreichen, egal in welchem Alter.

THE GLOW bedeutet, die Haut von der Belastung mit überflüssigen und schädlichen Inhaltsstoffen zu befreien und sie mit wenigen hochwertigen Zutaten ins Gleichgewicht zurückzubringen. Ein Neustart für strahlend schöne Haut!

 

Warum ist Naturkosmetik so gut für mich?

Die Haut ist Dein größtes Organ, sie atmet, entgiftet, reguliert die Körpertemperatur und ist Dein Schutzschild vor schädlichen Umwelteinflüssen.

Aber obwohl sie Dich nach außen schützt, ist sie nicht undurchdringbar. Was Du auf die Haut aufträgst, wird teilweise von ihr aufgenommen und landet in Deinem Körper – so funktionieren zum Beispiel Hormon- oder Nikotinpflaster.

Du kannst Dir also vorstellen, wie wichtig es ist, Deine Haut nicht mit Chemie und synthetischen Stoffen zu belasten. In fast allen gängigen Kosmetikprodukten befinden sich Stoffe, die man nicht im Körper haben will: Paraffinöl, schädliche Konservierungsstoffe, Aluminiumsalze – Gift für den Körper. Echte Naturkosmetik hingegen ist so pur und natürlich, dass Du sie sogar essen könntest.

Für Deine Haut gibt es nichts Reineres und Reichhaltigeres als hochwertige Öle, sanft schützende Pflanzenbuttern und Blütenwasser. Die Faustregel heißt: Wenn Du es nicht in den Mund nehmen würdest, solltest Du es auch nicht auf die Haut auftragen.

 

Warum sollte ich meine Kosmetik selbst machen? Naturkosmetik kann man doch auch kaufen.

  1. Da fertige Produkte in der Apotheke oder im Drogeriemarkt für bis zu 36 Monate haltbar gemacht werden müssen, stecken entsprechend viele Konservierungsmittel darin. Und generell gilt: nicht bei allem , wo ‚grün’ drauf steht, ist auch ‚grün’ drin. Nicht alle sogenannten Naturkosmetik-Produkte sind komplett natürlich oder unbedenklich. Der Begriff ‚Naturkosmetik’ ist nicht geschützt, das bedeutet jeder Kosmetikhersteller kann ihn verwenden. Viele Marken vermitteln ein grünes Image, aber nur der Blick auf die Inhaltsstoffe schafft Klarheit: Schaue Dir genau an, welche Zutaten auf dem Etikett stehen.
  2. THE GLOW schafft komplette Transparenz. Weil Du jeden einzelnen Inhaltsstoff zuvor in Deinen eigenen Händen gehalten hast, kannst Du Dir sicher sein, dass in Deiner Hautpflege wirklich nur drin ist, was gut für Dich ist.
  3. Weniger ist mehr: Du belastest Deine Haut nicht mit unnötigen Inhaltsstoffen sondern gibst ihr nur das, was sie wirklich braucht: sanfte Pflege, Feuchtigkeit und wertvolle Nährstoffe aus natürlichen Quellen.
  4. Keine Tierversuche, kein Plastikmüll, keine umweltschädlichen Inhaltsstoffe – Deine selbst gemachte Kosmetik schont die Umwelt. Unsere Verpackung ist recycelbar und lässt sich zum Abfüllen Deiner eigenen Kosmetik jahrelang immer wieder verwenden.
  5. Deine selbstgemachte Skincare ist so einzigartig wie Du selbst. Deine Haut ist nicht immer gleich, sie reagiert auf die Jahreszeiten, auf Hormone, auf Stress oder Deine Ernährung. Ab jetzt kannst Du Deine Hautpflege flexibel Deinen aktuellen Bedürfnissen anpassen. Und das Beste daran: Du kannst mit unseren naturreinen ätherischen Ölen einen ganz persönlichen individuellen Duft für Deine Produkte kreieren!
  6. Vor allem aber macht es Spaß, seine Skincare selbst herzustellen! Erlebe, wie feines Rosenöl und Pfefferminze duften, wie toll es aussieht, wenn Kokosöl und Sheabutter miteinander verschmelzen, und spüre, wie sich reines Meersalz auf Deiner Haut anfühlt. Deine Skincare selbst herzustellen ist eine Erfahrung für alle Sinne!

 

Ich möchte ein Rezept nachkochen. Bekomme ich hier alle Zutaten?

Du findest alle Zutaten bei uns im Webshop, bis auf die frischen Lebensmittel, die Du einfach in jedem Bio- oder Supermarkt bekommst. Um Dir den Einstieg zu erleichtern, bieten wir Dir bei komplexeren Rezepten die GLOW IN A BAG. Wie bei einer Backmischung erhältst Du alle Zutaten fertig verpackt in einer Tüte. GLOW IN A BAG bestellen, Zutaten zusammenmischen, eigene Skincare produzieren. Einfacher geht´s nicht!

 

Kann ich Öle und andere Zutaten auch einzeln bestellen?

Naürlich, wir wollen dass Du Deine Hautpflege komplett flexibel und indivduell halten kannst, also gibt es jeden Inhaltsstoff auch einzeln im Shop zu kaufen.

 

Dauert das Anrühren der Kosmetik lange?

Je nach Rezept dauert es fünf bis 15 Minuten bis Du Dein selbstgemachtes Produkt abfüllen kannst. Bei manchen Rezepten musst Du etwas warten, bis das Produkt aushärtet, beziehungsweise seine endgültige Konsistenz erreicht.

 

Was ist, wenn mir ein Rezept misslingt?

Jedes Rezept haben wir mit viel Liebe kreiert und aufwendig getestet. Wenn Du die Mengenangaben und die Anweisungen befolgst, kann eigentlich nichts schiefgehen.

Wie beim Kochen kann es aber passieren, dass durch eine Ungenauigkeit beim Abwiegen ein Produkt doch nicht so gelingt, wie Du Dir das vorgestellt hast.

Es gibt aber eigentlich keine Fälle, in denen ein Produkt gar nicht mehr einsatzfähig ist: eine etwas zu flüssige Body Butter benützt Du als Body Lotion, ein zu hartes Balm wird zum Massage Bar. Wenn Du Dir unsicher bist, schicke uns Deine Frage oder Dein Feedback per E-Mail. Wir freuen uns, Dich bei Deinen ersten Kochversuchen zu begleiten und versuchen, jede Frage schnellstmöglich zu beantworten!

 

Ist es nicht sehr teuer, seine Haut mit Naturkosmetik zu pflegen?

Naturkosmetik von THE GLOW ist die preiswerteste Kosmetik, die Du Dir vorstellen kannst!

Vergleichbare Produkte kosten im Handel oft ein Vielfaches, obwohl sie zum größten Teil aus Wasser und nur zu einem Bruchteil aus hochwertigen Inhaltsstoffen wie Ölen und Pflanzenbuttern bestehen. Da Du nur die reinen Inhaltsstoffe kaufst und den Rest selbstmachst, sparst Du eine Menge Geld – und hast zudem ein reineres und hochwertigeres Produkt!

 

Wie lange dauert es, bis meine Bestellung ankommt?

Jede Bestellung wird sofort bearbeitet. Deine Produkte werden sorgsam verpackt und dann direkt zu Dir nach Hause geliefert. Du kannst nach Bestellung in ungefähr drei bis vier Tagen mit dem Anrühren beginnen!

Teilweise kann es aufgrund von Produktionsengpässen bei den Manufakturen, mit denen wir zusammenarbeiten, manchmal auch länger dauern.

Uns ist es aber wichtig, dass unsere Produkte von allerbester Qualität sind. Wir arbeiten daher ausschließlich mit kleineren Manufakturen zusammen, die unsere Rohstoffe liefern – und das soll auch so bleiben. Sollte sich deine Auslieferung verzögern, so bitten wir um Dein Verständnis – Deine Haut wird es Dir in jedem Falle danken!

Übrigens: Um die Umwelt nicht übermäßig zu belasten, versenden wir Deine Bestellung in einem Paket, sobald alle Artikel verfügbar sind.

 

Sind alle Inhaltsstoffe garantiert hautverträglich?

Naturkosmetik ist Nahrung für die Haut. Wie bei Lebensmitteln kann es aber auch in seltenen Fällen Unverträglichkeiten gegen Naturkosmetik-Inhaltsstoffe geben.

Wenn Du auf Nummer Sicher gehen willst, mache einen Allergietest: trage dazu eine kleine Menge von dem Produkt in der Ellenbeuge auf, da dort die Haut besonders zart und empfindlich ist. Wenn Du ein ätherisches Öl testest, verdünne einen Tropfen davon mit einem Esslöffel eines gut verträglichen Basisöls (zum Beispiel Aprikosenkernöl, Olivenöl oder Sonnenblumenöl). Wenn Du nach 24 Stunden keine Rötungen oder andere Veränderungen an der Haut siehst, verträgst Du das Produkt gut.

 

Sind eure Produkte vegan?

Alle Produkte bis auf Bienenwachs sind vegan. Du kannst das Bienenwachs gegen eine Mischung aus 50 Prozent Carnaubawachs und 50 Prozent Kakaobutter ersetzen.

 

Wie lange halten meine selbst gekochten Produkte?

Jedes Rezept enthält einen eigenen Hinweis, wie lange sich Deine Kosmetik halten wird. Dies ist von Produkt zu Produkt verschieden. Wenn Wasser oder frische Zutaten wie Joghurt oder Obst im Spiel sind, ist die Haltbarkeit deutlich kürzer als bei Produkten, die nur aus Ölen und Pflanzenbuttern bestehen. Beachte auch die Hygienetipps (s.u.), um Deine Kosmetik länger haltbar zu machen.

 

Welche Hygienevorkehrungen muss ich treffen?

Du solltest Dir vor dem Anrühren immer gut die Hände waschen. Dann sprühe etwas Weingeist auf Deine Arbeitsfläche und wische mit einem Stück Küchenrolle nach. Wenn Du Cremes oder Balms herstellst, die mehrere Wochen oder Monate halten sollen, spüle auch den Tiegel kurz mit Weingeist (findest Du im Shop unter ‚Konservierungsmittel’) aus und lasse ihn an der Luft trocknen. Oder Du stellst Tiegel und Deckel kurz in kochendes Wasser, dann sind sie ebenfalls sterilisiert. So bleibt Deine Kosmetik von THE GLOW besonders lange haltbar.

 

Eignet sich die Kosmetik auch als Geschenk?

Absolut, unsere GLOW IN A BAG ist das ideale Geschenk für Deine Lieben! Sie erhalten in einem kleinen bedruckten Beutel alle Zutaten sowie einen ausführlichen Rezeptflyer mit Anleitung, so kann beim Anrühren nichts schief gehen!

 

Das Team von THE GLOW wünscht Dir viel Spaß beim Kosmetik-Kochen!