COCONUT CLEANSING BALM

GLO_001_Rezepte_Bilder_coconutCleansingBalm

 

Die perfekte Reinigung für trockene, sensible und zu Rötungen neigende Haut.

Dieses milde, herrlich duftende Balm reinigt die Haut ganz sanft mit nur drei komplett natürlichen Zutaten.

Kokosöl und Mangobutter pflegen und nähren die Haut schon bei der Reinigung. Das zart schmelzende Kokosöl schenkt ein glattes, ebenmäßiges Hautgefühl und hat eine leicht antibakterielle Wirkung, Mangobutter wirkt feuchtigkeitsspendend und gleichzeitig beruhigend. Das Ätherische Öl sonnengereifter Mandarinen ergänzt das Rezept perfekt: sie fördert den Stoffwechsel der Haut und wirkt mit ihrem frischen, süßen Duft entspannend und ausgleichend.

Und so einfach geht’s:

  1. 10 g Mangobutter und 40 g Kokosöl in eine Schüssel geben, im Wasserbad bei geringer Temperatur schmelzen.
  2. Schüssel aus dem Wasserbad nehmen. Balm unter Rühren auf Handwärme abkühlen lassen.
  3. 2 Tropfen Ätherisches Öl Mandarine Rot auf einen Löffel träufeln und unterrühren.
  4. Das flüssige Balm in den Tiegel umfüllen und zum Aushärten für 20 Minuten in den Kühlschrank stellen. Wichtig: bitte beim Aushärten nicht den Deckel auf den Tiegel schrauben, sonst würde sich durch das noch warme Balm Kondenswasser bilden und unter Umständen ins Balm tropfen.

 

Anwendung:

Abends auf dem ungereinigten Gesicht mindestens eine Minute lang einmassieren, dann einen Waschlappen in sehr warmes Wasser tauchen und Balm damit abnehmen. Entfernt auch wasserfestes Augen Make-Up. Bitte darauf achten, dass das Balm nicht in die Augen gerät.

Haltbarkeit:

Das Cleansing Balm ist 6 Monate haltbar.

Tipp:

Tiegel vor dem Abfüllen mit kochend heissem Wasser sterilisieren – so stellst Du sicher, dass der Tiegel wirklich sauber ist.

Jetzt als Glow-In-A-Bag bestellen
(Set mit allen Zutaten)

Keine Kommentare

Kommentar verfassen